Yngrid S Tamayo

Yngrid Salas

Musikerin, Komponistin, Tontechnikerin


Projekte
Gesang und Instrumenten bei Yssa Roots Projekt, Bass-Keyboards bei Lost Place Soundsystem, Bass-Keys-Gesang, Jam Sessions Aktivist und Organisatorin Ehrenahmtlicher arbeit in Veranstaltungen im zusammen Arbeit mit verschiedene Künstler o. Kulturforderungen aus dem Stuttgarter Stadt

Vita
Ich bin über 3,333 u.d.m. In den Anden aus Perú aufgewachsen, mit 6J. hatte ich meine erste Gitarren Unterricht, mit 8J. dürfte ich Geige lernen, danach begleitete ich als Zweite Geige in Diverse Projekte mit Kamera Orchestern für Diverse Projekte. Klavier spielen war meinem Traum aber es gab kein Klavier zuhause, mit 14J. bekam ich ein Akkordeon zu spielen und mit 18 J. dürfte ich Klavier lernen. Im Jahr 2000 war ich fertig mit meine Musik Studium und fangte ich als Klavierlehrerin + Korrepetitorin an der Musikschule wo ich studiert habe, ebenfalls arbeitete ich als Pianistin in verschiedene Hotels aus meiner Stadt, da spielte ich Musik aus verschiedenen Ländern und Genres, gleichzeitig spielte ich am Abends Keyboards mit mehrere Bands: Punk/Rock/Latin/ o.Peruanische Folklore Musik Bands, ab und zu dürfte ich auch beim Kirchenmesse den Kirchenorgel spielen. Von 2002-2005 Komponierte und spielte ich die Musik mit die Theaterstücke nach Saison und arbeitete ich mit diverse Künstlerische Live-Performances in zusammen arbeit mit Schauspieler, Dichter und Instrumentalisten aus meiner Stadt, im Jahr 2005 erledigte ich den Musik Arbeit für meinem Abschluß als Pianistin; 2006 bin nach Deutschland gekommen, ich habe 2 Kinder groß gezogen, und die Sprache gelernt. In 2009 bin als Bassistin Autodidakt eingestiegen und verschiedene Künstler aus der Region begleitet, ab 2011 spielte ich Country,Pop/Rock & Metall Musik in Stuttgart. Ab 2014 habe ich eine Ausbildung als Ton Techniker, Live & Studiomusikerin und Komposition in die Deutsche Pop Akademie Stuttgart absolviert, später machte den C-Kurs für Kirchenorgel und Chorleitung beim Ev. Kirche Stuttgart in Degerloch, in 2017/18 bin ich bei dem Freien Musikschule Stuttgart den Fachjahr Musik für Waldorf Pädagogie besuch, gleich danach bin als Eurythmie Begleiter in eine Waldorfschule eingetreten und ich bin Klavierlehrerin in eine Musikschule in Stuttgart. In diese lange Leben´s Erfahrung habe ich meine kenntnisse in Komposition, Instrumental und Experimentalle Musik erweitert. Ich entwickle ein Persönnliches Projekt und nehme Teil am Bass/Synths im Elektronik-Instrumental Musik Projekt "Lost Place Soundsystem" mit mehrere Elektronischer Produzenten und Musikern, ich habe besondere Interesse in der Elektronische-Experimentellemusik, außerdem bin ich engagiert mit Organisatorischen Aufgaben in verschiedenen Veranstaltungen oder mit Projekte in zusammen arbeit mit verschiedene Kulturforderungen und Künstler aus dem Stuttgarter Stadt. Mein Spruch: "Musik ist eine Welt von Sounds die in unsere Molekulen steht, weil wir Vibrierende Sounds sind ". Peace und Love Love Love more Love. Yngrid

Kaltental Stuttgart

 
 https://soundcloud.com/yngrid-st-ysa